Verwalten von Einstellungen für Cookies
Spartoo verwendet Cookies, die für den Betrieb der Website sowie für die Personalisierung von Inhalten und die Verkehrsanalyse unbedingt erforderlich sind. Unsere Partner verwenden Cookies, um personalisierte Werbung basierend auf Ihrem Browsing und Profil anzuzeigen. Wenn Sie unten auf "Akzeptieren und alle schließen" klicken, können Sie Ihre Einstellungen jederzeit in Ihrem Kundenkonto ändern. Wenn Sie auf "Alle ablehnen" klicken, werden nur Cookies verwendet, die für den Betrieb der Website unbedingt erforderlich sind.
Christian Lacroix
Filtern nach
Preis
Christian Lacroix, der französische Know-how
Christian Lacroix kam am 16. Mai 1951 in Arles, in Frankreich auf die Welt. Er studierte Kunstgeschichte, er wollte Museumskurator werden, jedoch . Nach seinem Schulung bei Hermès, wurde er bei Jean Patou künstlerischer Leiter während sechs Jahren. 1987 eröffnete er seine eigene Marke entwickelt seine erste Haute-Couture- Kollektion entworfen. Den Spitznamen "Farbdesigner" kommt davon, dass er sich von vielen und vielfältigen Quellen inspiriert. Ein Stil, ein Name, ein neuer Schöpfer wurde ins Leben gerufen. In den 90er Jahren wurde Christian Lacroix nicht nur ein Synonym für High-Fashion: Bettwäsche, Geschirr...sondern eine kreative Note für alles! Er entschied sich 2010 sein gleichnamiges Label zu verlassen und sich einem anderen Sektor zu widmen, dem Entwurf. Weltweit sind die Damen von den Artikeln begeistert.


Christian Lacroix 

Kriterien löschen
Auswahl: Relevanz
  • Auswahl: Relevanz
  • Preise steigend
  • Preise fallend
  • Neuigkeiten
  • Rabatte %
Ihre Suche ergab keinen Treffer.

Wir schlagen Ihnen vor, eine neue Suche durchzuführen:
- Probieren Sie verschiedene und allgemeinere Wörter aus
- Überprüfen Sie die Schreibweise der verwendeten Wörter
- Vermeiden Sie Abkürzungen


CHRISTIAN LACROIX TASCHEN

Christian Lacroix, der Luxus made in France

Sein Name ist ein Synonym für Exzellenz und originale Entwürfe. Christian Lacroix ist am 16. Mai 1951 geboren, die französische Haute Couture hat Ihm viel zu verdanken. Nach seinem Studium der Kunstgeschichte, wollte er Museumskurstor werden, jedoch hat er sich der Mode gewidmet. Er fing bei Hermès an, und öffnete schnell danach ein eigenes Haute Couture Atelier und wurde ein großer Namen in Sachen Luxus. Bettwäsche, Geschirr, Design, alle Artikel trugen seinen Namen. Das wichtigste für Frauen ist jedoch das Ready-to-wear.

Handtaschen, das offensichtliche

Kleider, Schuhe, Reisetaschen... Die Handtaschen von Christian Lacroix sind ein integrales Bestandteil seines Erfolges. Diese außergewöhnlichen Teile spiegeln die Seele des Schöpfers, manchmal dank den ausgefallenen Mustern, den Oberflächen... Wie könnte man da einem Portemonnaie widerstehen?

La maroquinerie au service de luxe

Sonia Rykiel, Vivienne Westwood ou encore Barbara Rihl... Autant de grands noms qui proposent des collections de besaces et autres cabas mêlant stylisme, sophistication et excellence de fabrication. Les lignes sont soignées et chaque détail a son importance, aucun n'étant là par hasard. De quoi compléter sa tenue vestimentaire avec goût.

STARTSEITE | MARKEN | TASCHEN | ACCESSOIRES | NEUHEITEN | Outlet | GROSSE GRÖSSEN | TRENDS | SPARTOO & ME
Wer ist Spartoo? | Häufig gestellte Fragen | Unser Service | AGB | Impressum | * Bestimmungen laufender Aktionen | Marketplace | Datenschutzpolitik | Kontakt | Impressum
TOOPOST
Spartoo.de star star star star star 4.7  / 5  Ermittelt aus  4828 Kundenbewertungen Google
Geben Sie Ihre Meinung ab
PREMIUM